Sonntag, 3. September 2017

Mein Wochenende in Bildern 02.-03.09.2017 . inkl #Wubttika

Dieses Wochenende begann für mich mitten in der Nacht, okay, Mamas die noch Babys haben waren vielleicht auch zu der Zeit wach, doch ich habe gerade Pause, bis ich in ein paar Jahren dann wieder um die Zeit meine Teenagertochter von Partys abholen werde, oder erst gar nicht schlafen kann, weil sie wo anders übernachtet ;-)

Samstag



Mein Samstag stand ganz im Zeichen der Wubttika, da mir das aber wichtig ist einem extra Blogbeitrag darüber zu schreiben, zeige ich Euch nur zwei Bilder, eines von lecker Schoki, also es gab Schoki, Kaffee und nette Blogger, das hat sich echt gelohnt.



Ich bin tatsächlich Zug gefahren, war auch gut so, denn mein Kopf war etwas Matsch wegen Allergie. Inzwischen weiß ich was es ist, gestern hätte es auch noch ein beginnender Infekt sein können, das ist nämlich gleich, wenn mich der Allergie-Hammer trifft geht es mir wie bei Grippe, kann sogar Fieber dazu kommen, da ist man froh auch einfach mal die Augen kurz zuzumachen.

Natürlich geht Bahn fahren nicht reibungslos, ich werde es nächste Woche gleich nochmal probieren, hahaha.

Ein paar Eindrücke seht ihr aber schon heute auf dem kleinen Filmchen: klick

Sonntag:




Nein, ich mache keine Werbung, das war mein Cappu-Ersatz heute und war sogar total erfrischend und werde das mal ne Zeit lang einfach jeden Morgen machen.



Meine Sprache ist nasal, unterbrochen von lautem Trompeten.



Louisa hat meine Goodiebags geplündert und meinte, sie sei nicht zu groß für Safiras. Die kleinen Drachen sind aber wirklich zu süß und dann mault sie immer, Jolina bekäme immer mehr und Alles und überhaupt.



Das Wetter heute war wieder richtig spätsommerlich schön und ich habe mich mit dem ersten Cappu des Tages und einem Buch in der Garten gesetzt. Louisa und der Papa waren bei einem Hoffest bei uns im Ort und Jolina blieb bei mir.


Ich hatte heute Mittag echt keine Lust zum Kochen deshalb gab es am Abend Pizza vom regionalen, genialen Lieferservice, dort kann man online bestellen und im Smart gebracht, in der Stadt mit dem Roller.



Milka-Donuts kann man auch bestellen und die waren soooo lecker.

Mehr Wochenende in Bildern gibt es hier

Kommentare:

  1. Es war richtig toll dich kennen gelernt zu haben! Ich freue mich schon auf unser nächstes Blogger event! Weil auf einem Bein lässt es sich schließlich nicht richtig stehen! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe, ich enttäusche dich nicht, aber in Actimel ist richtig viel Zucker ^^* und ich glaube, du achtest da ja eigentlich ein bisschen drauf.
    Lieber einen normalen Naturjoghurt essen, das ist gesünder :)
    Liebe Grüße,
    EsistJuli

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥