Sonntag, 10. September 2017

Herbstkind Sew along #3

Ich hänge schon hinterher mit dem Posten, aber nur, weil mir ein mega großer Medienriese aus den USA meinen Blogplan durcheinander brachte.

Heute also verspätet die Nr. 3 zum Herstkind Sew along





Ih habe mal meine Ottobres durchgeblättert und in 1/2014 hat Louisa eine Jacke gefallen, de mit zweiseitigem Wellnessfleece genäht wird.

Louisa machte mir die Vorgabe pink/lila und ich durchsuchte das Netz und wurde bei ebay fündig.

Ich muss jetzt noch schauen ob ich einen passenden Reißverschluss habe und dann muss ich mich ans Schnittmuster abpausen machen, Horror!!!!

Jetzt steht also Stoff und Schnitt und ich hoffe es wird was.

Mehr Einblicke findet ihr hier.

Kommentare:

  1. Ist die schwarze Phase vorbei??? Deine Nähposts sind die besten.....in vielen anderen Nähblogs werden hauptsächlich Sachen für Babys und Kleinkinder präsentiert.

    AntwortenLöschen
  2. Na da bin ich gespannt, wie das Endergebnis ist und ja, Schnittmuster abpause ist schlimm...für mich ist zuschneiden immer das Schlimmste...so hat jeder etwas, was er nicht gerne macht, aber der Weg ist das Ziel :)

    AntwortenLöschen
  3. Abpausen aus solchen großformatigen Schnitten mag ich auch nicht. Wünsch dir starke Nerven und viel vergnügen bei den anderen Aufgaben. LG Janny

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥