Montag, 28. August 2017

Startschuss Herbstkind Sew along

Das ist ja recht einfach, dachte ich.

Ich möchte lieber für Louisa nähen als für Jolina.
Louisa hat aber schon Größe 152 und der Schnitt den ich ins Auge gefasst habe geht bis 140, da kann man auch schlecht "ein bisschen" größer nähen, örgs.


Ich habe auch gesucht und gegoogelt, war nicht so einfach.
Ich bin schon kurz davor ein Schnitt selbst zu basteln, oder doch nicht?

Jedenfalls nehme ich mal den hier zur Grundlage




Bisher findet Louisa die Jacke doof, mal sehen wie das später aussieht


Bei den Stoffen bin ich mir auch noch unsicher, oh weh, der Start ist ja dann schon mal holprig, doch vielleicht werde ich ja auch inspiriert hier bei den anderen Herbstkinder Nähern.

Kommentare:

  1. Oh, dann bist du noch gaaanz am Anfang! Bei Gr. 152 sind die Kinder ja nicht mehr so klein und sie haben ihren eigenen Geschmack. Meine Enkelin ist 8 und weiß auch ganz genau, was sie möchte. Bei meinem Enkel ist es anders, wichtig sind Farben und Motive. Sicher wirst du dich für etwas hübsches entscheiden.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Was ist denn mit einem Hoodie? Lass sie sich doch selbst ein Kleidungsstück mit Schnittmuster, Stoff und Vertiefung zusammenstellen.....etwas.COOLES.....

    AntwortenLöschen
  3. Oh dann bin ich mal auf deine Jacke gespannt !
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Jacke ja im letzten Jahr für meinen Sohn genäht. Sie kam super an! Aber ich hatte sie aus Softshell genäht, statt Sweat und sie war dann zu schmal. Insgesamt und an den Ärmeln. ich musste dann die Ärmel- und Seitennähte wieder auftrennen und einen roten Streifen einnähen. War nicht schlimm, passte gut zur Optik. Aber daher denke gut über die Größe nach! 152 könnte dann nicht ausreichend sein.
    lg Charla

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was für eine Herausforderung, ein eigener Jackenschnitt. nun bin ich richtig auf dein Herbstkind gespannt.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  6. In diesem Alter würde ich auch Schnitt und Stoffwahl mit deiner Tochter besprechen. Wäre doch schade, wenn es ihr am Schluss nicht gefällt. Viel Erfolg 🐞

    Herzlich Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    ich schätze mal, dass unsere Mädels in etwa gleich alt sind. Ich darf ja Größe 146 nähen...
    Meine Tochter fänd den Schnitt zu kinderhaft- meine Jungs würden ihn lieben und ich hab ihn mir gleich vorgemerkt!
    Deshalb hab ich mit meiner Tochter auch Farbe etc. abgesprochen, denn es wäre Schade um die ganze Arbeit, wenn sie die Jacke nacher nicht trägt, weils ihr nicht gefällt.
    Ich nähe die Herbstjacke von lilesol& pelle- vielleicht wäre das ja auch was für euch? nicht zu verspielt, schon eher was für Große...?
    Ich bin gespannt, wie es bei euch weiter gehen wird!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Der Schnitt an sich ist ja nicht schlecht. Vielleicht sollte deine Tochter mit den Stoffen ein Muster legen/malen. Das hilft der Vorstellungskraft ja doch sehr ...

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥