Freitag, 12. August 2016

12 von 12 im August 2016

Juhu, oder ach du Schreck es ist schon wieder der 12.
Heute also 12 Bilder mitten aus dem Ferienmodus.

6:27h - womit hab ich das verdient? Ich bin müüüüde!!!!!
Und ja, Jolina will unbedingt noch im Babybett schlafen
Ist das dann das andere Extrem vom Familienbett? 7 jährige im Gitterbett?

Ich lerne es auch nicht mehr, wenn man Abends zu müde ist die Spülmaschine noch auszuräumen, empfängt einen am nächsten Morgen dieser Anblick, unten sauber, oben drauf schmutzig in Warteposition, bääähhhh

Wer so früh wach ist (es sind Ferien menno), darf bei einem großen Cappu ein bisschen Blog surfen,
mehr geht auch noch nicht *gähn*

Die Pferdekoppel vor unserem Haus, das junge Pferdchen schafft das gar nicht alles.
Ich hab auch nichts gegen Natur und richtige Wiesen,.....

.....aber sag das mal meiner Allergie.
Ich weiß mir kaum noch zu helfen, werfe Medis, tropfe Tropfen, creme Sälbchen und Cremes, etwas Sonne wäre gut um dunkle Sonnenbrille zu tragen, ist doch schlimm wie ich aussehe, daher seht ihr mich auch sicher nicht bei Insta Stories, da halt ich schön von mir weg, sonst springen mir meine Abonnenten ab

Nein, ich mag Kartoffel schälen gar nicht und zudem sind die viel zu wenig Glyx, aber die Mädels lieben diese Biester.

Nach dem essen nen doppelten Espresso, oder zwei

Herbstwetter verursacht bei meinen Mädels einen Höhlenbaudrang,
ach nee, den haben die ja immer und Winterschlaf halten die auch nicht.

Hui, ich darf testen, bin mal gespannt, Gemüse kommt ja selten gut, nur Broccoli geht bei beiden,
bei Jolina allerdings auch nur in homöopathischen Dosen

Nach dem Höhlenbau ist vor dem Singen

Hätte mein Mann mir am Montag nicht den Stecker des Navis beim Sitzbank umklappen in Einzelteile zerlegt, wüsste ich nicht, dass der Verkehrsfunk und Staumelder da drin sitzt (okay, steht drauf, aber wer liest das Kleingedruckte auf nem Stecker?) Der Spaß dieser Erkenntnis hat mich am Ende 30 Euro gekostet, denn in dem Fall hilft ja kein einfacher Ersatz.
Ihr könnt mir glauben, dass mein Mann am Montag echt Glück hatte, dass ich ihm nicht den Kopf abgerissen habe. Ich hasse solch unnötigen Aktionen und jetzt weiß ich wenigsten wie der Stecker vom vorherigen Navi zerfetzt ist, da hatte ich immer die Kinder in Verdacht, pffft

Ich wollte einfach wissen wie das aussieht, eins hab ich gefangen und damit ist es aber auch schon gut, vielleicht kann man irgendwann die Kids mal auf einem Spaziergang damit ein bisschen bei Laune halten wenns mal wieder gar nicht mehr geht ;-)

Ganz viel mehr von 12 von 12 wie immer bei Caro


Und immer wieder spannend finde ich den Blick zurück (wobei ganz oft der August fehlt, warum wohl? Ferienchaos)

12 von 12 August 2015
12 von 12 August 2015 (ursprünglich vom 2. Blog)
12 von 12 im August 2012 (das war mein allererstes 12 von 12 yeah)


Kommentare:

  1. Lustig, wieviele Parallelen es wieder gibt.
    Höhlenbau war hier heute angesagt. Und das mit der Spülmaschine denke ich mir auch jeden Morgen :-)
    Das mit Pokémon als Antrieb beim Spaziergang ist eine super Idee. Hab mich bislang geweigert es runterzuladen. Aber als Motivation für Felix wäre es wirklich eine Überlegung wert.
    Und ich bin sehr gespannt, was du dir jetzt für Kommentare wegen dem Tütchenessen einhandelst :-) Das sorgt bestimmt wieder für Entsetzen

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns gibt es erschreckend viele Parallelen...lach
    Schönes Wochenende euch.
    Liebe Grsüße von uns

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥