Sonntag, 13. Juli 2014

Spieletipp von uns für den Urlaubskoffer und natürlich auch zu Hause - Speed Cups 2

Ihr kennt mich ja,

ich gebe hier immer wieder Tipps

zu Ausflügen, Therapien, Spielen, Shops

und zwar weil ich davon begeistert bin

und nicht weil ich dafür auf irgendeine Weise bezahlt werde,

diese Tipps haben immer einen faden Beigeschmack.


Jetzt wurde mir aber angeboten ein Spiel zu testen

und hey, 

Danke hallimash das ihr mich ausgesucht habt,

ich kann Euch versichern,

auch dieser Blogbeitrag hat keinen faden Beigeschmack,

denn wir lieben die

Speed Cups 2 von AMIGO,

vorallem Louisa hat Spaß bei dem

Spiel von dem Halli Galli Autor Haim Shafir.


Am Freitag hatten wir Besuch von einer lieben Freundin,

die wir nur 2 mal im Jahr sehen

und natürlich holte Louisa ihre Speed Cups von AMIGO

und der Funke sprang sofort über.


Michelle will sich das Spiel jetzt auch besorgen.





So sieht die Erweiterung Speed Cups also aus

die Hand ist Louisas,

also wirklich eine kleine Packung und passt in die Tasche

ohne viel Platz weg zu nehmen.


Dies ist der Inhalt:

10 Becher zum Stapeln (sog. Speed Stacks),

Aufgabenkarten und eine Anleitung.

Wie mir schon öfter bei Amigo Spiele aufgefallen ist

muss man vor dem Loslegen nicht stundenlang eine Anleitung auswendig lernen,

sondern es ist kurz und knapp erklärt und dann können die Spiele beginnen.


Louisa ist ja schon die ganze Zeit um die Packung geschlichen

und an einem Tag an dem Jolina später vom Kindergarten kam

versprach ich nach den Hausaufgaben spielen wir.

Daher steht der Ranzen auch noch da,

weil an dem Tag hatte sie den Rappel im Wohnzimmer am tisch zu arbeiten,

finde ich aber nicht gut

und war nur ne Ausnahme.

Los ging es

und tatsächlich habe ich 2 Mal gegen das Töchterchen gewonnen,

doch das hat sich geändert,

Louisa kennt die Karten schon auswendig

und spielt jetzt:

sag mir das Bild auf der Karte und ich staple ohne es zu sehen.

Es ist Wahnsinn, die Becher stapel stimmen meist farblich,

was ein Gedächtnis,

da kommt man in meinem Alter dann nicht mehr mit.


Von Speedstack habe ich ja schon öfter in den Medien gehört und gesehen,

und dies ist eine nette Abwandlung davon.

Ich kopiere Euch mal was Wiki dazu sagt:

"Sport Stacking (deutsch: Sportstapeln) ist ein Geschicklichkeitssport, bei dem man mit einem Satz von zwölf geformten Bechern (Cups) Pyramiden in einer bestimmten Reihenfolge auf- und wieder abstapelt. Dabei versucht man, möglichst schnell und fehlerfrei zu sein. In den Medien wird die Sportart nach der Marke „Speed Stacks“ gelegentlich auch als „Speed Stacking“ (Schnellstapeln) bezeichnet."

Hier sind die Speed Cups eben etwas kleiner,

was aber der Action keinen Abbruch tut.



Damit ihr mal einen Eindruck habt

wie schnell das Spiel geht

habe ich ein kleines Filmchen für Euch,

mitten aus dem Familienchaos,

ungeschminkt, ungestilt,

mitten aus dem Familen - Couch - Chaos

Willkommen bei uns am Spieltisch:






Natürlich ist das nicht der übliche Weg zuerst die Erweiterung zu testen,

doch die hat uns so angefixt,

das wir uns das Hauptspiel für mehr Spieler und mit Glocke

(was werden wir unsere Nachbarn nerven, Bing Bing Bing, hihihi)

so schnell wie möglich kaufen werden.

Amigo Spiel und Freizeit hat uns mal wieder

lustige Stunden geschenkt,

denn das Spiel funktioniert für Alt und Jung

und pssst, ich freue mich schon darauf

es mal in lustiger Runde mit Erwachsenen zu spielen,

die nicht so fix wie Kinder sind, höhöhö.

Schaut doch selbst mal auf der Seite nach


dort seht ihr auch,

dies ist was brand Neues.


Auch Jolina spielt heimlich damit,

natürlich nicht nach Regeln,

aber sie stapelt und erzählt dabei

"Lau - rot - Rüüüün"



Und jetzt hoffe ich,

ich habe Euch nicht gelangweilt,

sondern etwas geniales Neues gezeigt,

ich habe es nicht gekannt,

allerdings bin ich auch eher das Gegenteil einer Shoppingqueen

und freue mich deshalb auch immer wenn ihr mir Euren Geheimtipps verratet.



Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

1 Kommentar:

  1. Oh, spitze, ich bin immer auf der Suche nach tollen Spielen, die nicht so lange Zeit für das Aufbauen benötigen und trotzdem viel Spaß machen... Und dass man das Spiel gut mitnehmen kann, ist natürlich ein super Pluspunkt. Werde mal schauen, wo ich das Spiel ergattern kann:)
    Lieben Dank und ganz liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥