Dienstag, 27. Juli 2010

Tierpark Worms

Hallo!

Heute möchte ich Euch von meinen Besuch am Samstag im Tierpark Worms erzählen.

Andre kommen zu den Nibelungenfestspielen die gerade wieder Thema in Worms sind doch dafür sind wir noch viel zu klein, obwohl der Dirk Bach spielt dieses Jahr mit und der ist glaube ich nicht viel größer als Alina *hihi*

Jetzt aber mal Schluss mit dem Blödsinn, schaut selbst was es hier alles tolles zu entdecken gibt.



Ach noch was - Liebes Jugendamt und lieber Kinderschutzbund, Mama und Papa sind nicht solche Rabeneltern die mich barfuß bei etwas kühlerem Sommerwetter rumlaufen lassen. Das ist meine eigene Entscheidung, denn länger als 45 sek lasse ich weder Strümpfe, Socken oder Schuhe an meinen Füßen. Mama hofft es wird anders wenn ich laufen lerne oder wenn der Winter kommt, brrrr *zitter*

Heute fand ich Tiere schauen richtig toll, und die haben sogar an meinen Händen geschnuppert und geleckt, das hat gekitzelt *hihi*

Und seht mal es gibt Tierbabys die noch kleiner sind als ich





Wollt ihr mal was für Eure Bildung tun? Das ist ein Kälbchen der alten Haustierrasse "Glanrinder", die sind vom Aussterben bedroht aber es gibt noch ein paar Bauern im Glantal die die Kühe züchten und auch das Fleisch verkaufen, alles BIO natürlich!!!




Huups, jetzt hat der Papa mal den Foto? Gibts ja gar nicht!





Schau mal Mama, Schafe.





Wenn ich groß bin will ich auch auf den Spielplatz. der ist echt süß gemacht hier in Worms und Louisa, Alina und Cedrik hatten ihren Spaß.





Affen!!!!!

Die find ich ja suuuuper! Schon letztes Jahr im Frankfurter Zoo habe ich nach denen geschaut.

Sind hier zwar nur Paviane, aber trotzen witzig wie die den Mais in die Backen stopfen ohne zu essen. Die Kleinen sahen aus wie Hamster, so dick wurden die Bäckchen und ganz hubbelig durch die Maiskörner.





Hopp, hopp, hopp, Holzesel lauf Galopp!!!



Klar, kaum hat man mal was tolles entdeckt wollen die Großen auch und natürlich dann gleich mit den Sprüchen "Ich will aber vorne sitzen!"

Aber ich will mal nicht so sein und lasse Alina und Louisa auch auf mein Reittier, ist ja genug Platz für alle!!!!





Ein steht fest, schmutzige Füße habe ich mir heute geholt. War aber zu schön mit den kleinen Hühnchen hier im Warmhaus. Wenn nur der Kaiman nicht so gemüffelt hätte.....




Jetzt war ich aber dann doch noch auf dem Spielplatz! Ich kann mich zwar noch nicht richtig oben halten aber ich hüpfe wie ein Weltmeister auf dem Huhn herum.

Vielleicht werde ich auch Rodeoreiterin wenn ich groß bin?





Zu hause bekomme ich um 11.00 Uhr mein Mittagessen.

Und hier?

Hey Leute! Zeit fürs Essen und ein Schläfchen!

Tick, tick, tick, die Zeit läuft!!!!

Nörgel, nörgel!!!

Alina, Jutta und Papa wissen noch nicht genau was sie wollen. Blödsinn, ich bin jetzt 16 Monate alt und habe die Erfahrung gemacht, die essen unterwegs immer Pommes, weils zu Hause nie welche gibt, fast nie jedenfalls.

Aber schaut mal was Papa in seiner linken Hand hat, mmmhhh, lecker Alete für mich und die haben das auch ruck zuck auf den Punkt warm gemacht. Ich glaube das kommt hier öfter vor.



Ich fange dann schon mal an.

Und was hab ich gesagt: POMMES!!!




















Und jetzt kommts!
Mama hat ja schließlich Geld für den Eintritt gespart, durch meinen Behindertenausweis kam sie als Begleitperson kostenlos in den Tierpark und ich koste ja als kleiner Stumpen auch noch nix, also her mit der Kohle! Ich will da drauf!!!!!

Alina und Louisa waren nicht mehr von dem Karussell weg zu bewegen bis sie endlich mitfahren durften.
Dann durfte Cedrik auch noch im Safarijeep mit - das geht nicht!
Ich machte "ä-ä-ä-ä" beugte mich nach vorne in Richtung dieses lustigen, bunten Teils und zeigte auch noch auch mich. Die Gebärde die ich beim singen für "ICH" mache.
Mama hatte keine Ahnung ob ich wirklich ICH meinte oder nur zur Musik "tanzte" doch dass ich da drauf wollte war durch "ä-ä-ä! glasklar.
Also Papa hau´nen Euro raus und fahr `ne Runde mit!



Das war das Größte!
Mama und Papa werden ihren Spaß am Jahrmarkt mit mir haben, dann nörgelt nicht nur Louisa, dass sie die ganze Zeit ein Fahrgeschäft nach dem anderen beglücken möchte.
Ich werde mich mit "ä-ä-ä" einbringen *hihihi*.


















Schaut die nicht schön in die Kamera? Da könnte Louisa sich mal ne Scheibe abschneiden!
Obwohl, hier das Bild ist doch schön geworden - am Mund müsste sie noch arbeiten!!
Ein Knutscher von Mama, mmmhhh!
Jetzt wirds aber Zeit für ein Schläfchen. Mama hat mich geknuddelt und irgendwas in mein Ohr gesummt, irgendwann konnte ich mich gegen Mama und das Sandmännchen nicht mehr wehren.
Armer Papa! Und Mama hat nix besseres zu tun als ein Foto zu machen und den Spruch abzulassen "Guck mal, wie ein Berber!"
Haha, und die anderen machen Blödsinn auf der Wiese, ich nicht, ich schlafe ja gerade.
Mama gibt noch ne Fahrt mit der Minieisenbahn für Louisa, Alina, Cedrik und Jutta aus und dann gings zack zack über die A61 nach Hause!
Ach ja, ich bin der festen Überzeugung, dass Holland leer ist, denn alle Niederländer waren mit diesen fahrenden Häuschen auf der A61 Richtung Süden unterwegs. Papa hat ausgerechnet wieviel Geld wir verdienen könnten wenn jeder eine Durchfahrtgebühr zahlen müsste.....
Naja, da macht Ihr großen Leute Euch mal Gedanken.
Ich sag mal tschüß und werfe Euch nen Handkuss zu
Eure Jolina

Kommentare:

  1. Hallo Jolina ... ich kann deine Eltern beruhigen, es wird nicht besser mit dem Schuh und Socken ausziehen ...hihi... nein, nein ... ich bin 4 und kann es immer noch nicht lassen, im Winter bekomme ich daher immer nur Strumpfhosen an ... grrrr ... gemein ... und in der Übergangszeit auch, dann halt ohne Hose und nur im Kleidchen!
    Im Haus laufe ich immer Barfuss herum, Hausschuhe werden sofort in die Ecke geschleudert, nur so blöde Stoppersocken lasse ich wenn ich lust habe ne Weile an.
    Die Bilder sind ja wieder mal super schön, da hattest du einen schönen Tag mit deiner Familie...ich werde immer neugieriger, dich und deine Lieben mal kennen zu lernen.
    Viele Grüße von Samea

    AntwortenLöschen
  2. Ach.. ich zeig ihr das wie das geht.. denn ich mach sowas schon lange nicht mehr hihihi...

    .nd jolina d. kannst deiner Mama a.srichten :D im Hagenbecks Tierpark ist das gena.soooo cool,ne hihihi... Fre.en .ns schon riiiiesiiiig - grrr die blöde taste..mama bringt lappy morgen in die reperat.r -

    gekn.schelt
    dein s.perhero jeremy -hab he.t ein s.perhero tshirt an hihihi deswegen-

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥